Pelzliblöck

Kanton: Basel Land

Ort: Im Sertel zwischen Seewen & Grellingen

Grösse: 1 Sektor

Boulderprobleme: 85

Ideale Jahreszeit: Frühling und Herbst

Uns bekannte Karten/Literatur: Bimano App, Fuebible (Bouldern). Plaisir Jura, Extrem Jura, Jura Keepwild! (Seil)

Besonderes: Unweit liegen die Furure Blocx. Mehrer Klettergärten im nahen Umkreis. 

Seite zuletzt aktualisiert: 12.05.19

Fb 3a bis 3c+ 4a bis 4c+ 5a bis 5c+ 6a bis 6a+ 7a bis 7c+
 Anzahl  3 7 12 51 12

Das Sertel ist ein Tal (Tal des Seebachs vom See bis zur Birs bei Grellingen) und ist im Klettergebiet Basler Jura zuhause.

Hier findest du die Pelzliblöcke und die Future Blocx sowie diverse Klettergärten in der nahen Umgebung.

Also ist ein Kletterführer von vorteil, um das "Abenteuertal Sertel" richtig nutzen zu können. Einen ausgiebigen Kletterausflug ins Sertel können wir nur empfehlen.

Wir Orientieren uns nach der Fluebible, welche leider zur Zeit nicht einfach zu bekommen ist. Aktuelle Führer sind:

Plaisir Jura 2017 (Klettergärten)

Extrem Jura 2017 (Klettergärten)

Jura Keepwild! 2011 (Klettergärten)

Bimano App (Bouldern)

Ob die Boulderblöcke in diesen Büchern vertreten sind, können wir euch leider noch nicht sagen. In der Bimano App sollten alle Blöcke aufgeführt sein.

Besonders wichtig: beachtet die Aktuellen Infos der IG Klettern Basler Jura!

Das Sertel schreit förmlich nach Entdeckungstouren! Dabei dürfen der Natur zuliebe die offiziellen Wege nur mit sehr viel bedacht verlassen werden!

 

Parken und Zustieg

Ab hier weiter die Strasse hinunter findest du Parkmöglichkeiten am Strassenrand. Eine der bequemsten liegt gleich beim Waldweg Richtung Pelzliblöck. diesen erkennst du an der Kletterkodex-Infotafel.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Weiter unten konnte man früher rechts abbiegen Richtung Bildhauerei und sein Auto bei den Panzersperren parken. Das ist zwar immer noch möglich, aber nach wenigen Metern gilt aktuell ein Fahrverbot. Man könnte das Auto an den Strassenrand stellen, aber wir würden es nicht empfehlen (man sollte 50m Abstand zu einer Kreuzung halten).

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Eine gute Alternative ist bestimmt auch das parken beim Seetalhöhe-Parkplatz. Das letzte Stück schafft man gut zu Fuss. So ist man auch gleich aufgewärmt und kann unterwegs noch ein Paar Future Blocx probieren. Und: man sieht so viel mehr von diesem wunderschönen Tal!

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Für die genaue Lage der Blöcke musst du nur die GeoView BL Karte besuchen.